Workshops

Workshops


Zur Zeit stehen keine Termine fest.
 

App

 

Künstlerisch Arbeiten mit Naturpapieren

 

Handgeschöpfte Papiere und die Lust an der kreativen Arbeit bilden die Basis der Kurse. Ich lade Sie ein,
mit mir zu experimentieren und künstlerisch zu arbeiten. In allen Kursen lernen Sie Techniken und Grundlagen
für weitere Projekte.

In persönlicher Atmosphäre arbeiten Sie hier mit höchstens sechs bis acht TeilnehmerInnen.
Als Gruppe können Sie auch individuelle Termine buchen.

 

Termine und nähere Informationen finden Sie unter den jeweiligen Kursangeboten und am Ende dieser Seite.

Anmeldungen im Laden während der Öffnungszeiten: Do, Fr, Sa 10.00 - 13.00 Uhr und Do, Fr 15.00 - 18.00 Uhr oder per Mail: info@evagora.de


Ich freue mich auf Sie und eine kreative Zusammenarbeit.

 

 

Papier schöpfen
 

Blatt Herzbild


Loktafasern bilden den Grundstoff, die sogenannte Pulpe zum Papierschöpfen. In diesem Workshop stellen Sie kleine Papiere her, experimentieren mit verschiedenen Blättern und Blüten oder gestalten kleine Reliefe. Die vielseitigen Ergebnisse eignen sich zur Herstellung von Karten oder kleinen Bildern.
Dieser Workshop ist besonders geeignet für diejenigen, die einen Einstieg in das Thema Papierschöpfen suchen.

Das Material ist im Preis inbegriffen, Bilderrahmen und Kartenpapiere werden nach Bedarf berechnet.

Tipp:  ein weiterer Workshop ist auch hier in Planung: „experimentelles Papierschöpfen“ – hier bereiten Sie verschiedene Pflanzenfasern auf und verarbeiten sie zu Papieren. Die Ergebnisse sind unvorhersehbar und oft überraschend.

nächster Termin
noch nicht benannt

10.00 - 17.00 Uhr

6 Teilnehmer 89,00 Euro inkl. Material (bei Bedarf zzgl. Bilderrahmen)

 


 

Collagen auf Leinwand - Materialmix
 

Orange1Orange2Orange3


Mehrere kleine Leinwände werden ein Bild. Acrylfarbe, Edelmetalle, Pasten, Kleber und Lacke sowie auch kleine Texte, Papiere und gemischte Materialien bilden die Grundlage in diesem Workshop. Experimentierfreude, gegenseitige Inspiration und die Lust verschiedene Materialien zu kombinieren stehen hier im Vordergrund. Jeder Teilnehmer stellt mehrere kleine unterschiedliche Leinwände her.

Alternativ zu einem bunten LeinwandBIld ist die Zusammenstellung verschiedener Materialien in nur einer Farbe sehr interessant. Wahlweise können Sie sich also hier z.B. für die Farbe Rot entscheiden. Sie gestalten dann phantasievolle Leinwände in verschiedenen Strukturen und Rottönen.

Sie können gerne auch kleine Gegenstände, Texte oder Fundstücke mitbringen, die Sie dann individuell verarbeiten.

Das Material ist im Preis inbegriffen, die Leinwände werden nach Bedarf abgerechnet. Ziehen Sie bitte Kleidungsstücke an, die auch mal einen Leim- oder Farbfleck vertragen.

nächster Termin
noch nicht benannt

15.00 - 19.30 Uhr 
10.00 - 16.00 Uhr
6 Teilnehmer                             148,00 Euro inkl. Material zzgl. Leinwand

 


Lichtschälchen
 

DSCN9990


Farbenfrohe Wachspapiere, Strukturpapiere oder zarte Strohseiden werden übereinander verarbeitet und verklebt. In Kaschiertechnik entstehen kleine Schälchen, die durch die besondere Verarbeitung fest und stabil sind. Die Schälchen werden innen mit einer Metallfarbe ausgestrichen und erhalten damit ein leuchtendes Innenleben. Dieser Workshop kann prima mit dem nächsten Workshop kombiniert werden, der eine Erweiterung der Kaschiertechnik bietet.

Bringen Sie bitte kleine Plastik- Metall- oder Holzschälchen mit, die sie später nicht mehr als Essgeschirr benutzen wollen, da sie nach dem Kurs mit Leim verunreinigt sein können. Ziehen Sie Kleidungsstücke an, die auch mal einen Farb- oder Leimklecks vertragen.

nächster Termin
noch nicht benannt

15.00 - 18.00 Uhr
6 Teilnehmer 39,00 Euro inkl. Material

 


 

Blütenlichter
 

DSCN9999_640x480

 

Blütenlichter bestehen aus verschiedenen, besonders dünnen handgeschöpften Papieren. Seidenartige Papiere werden übereinander verarbeitet und verklebt. Aus extrem feinen, hauchzarten Papieren entsteht eine transparente, lichtdurchlässige Schicht. Als Grundlage werden konische Gefäße verwendet, es können aber auch freie Formen hergestellt werden. Hier entstehen Lampen und Lichter, die eine stimmungsvolle Atmosphäre verbreiten.

Dieser Workshop ist eine schöne Ergänzung für diejenigen, die schon etwas Erfahrung mit der Kaschiertechnik haben oder für diejenigen, die den "Lichtschälchen"-Workshop besucht haben.

Bringen Sie bitte V-förmige oder konische Gefäße (Vasen, Übertöpfe) mit. Die Gefäße sollten nicht höher als ca. 25 cm sein. Beachten Sie bei der Auswahl, dass die Gefäße nach dem Workshop eventuell mit Leim verunreinigt sind. Ziehen Sie bitte Kleidungsstücke an, die auch mal einen Leim- oder Farbfleck vertragen.

Leim, Kleber, Papiere sind im Preis inklusive, ein Leuchtmittel ist nicht im Preis enthalten. Je nach Größe können Sie entweder eine Lampe einbauen oder ein Windlicht mit einer Kerze in das fertige Gefäß stellen.

 

nächster Termin
noch nicht benannt

10.00 - 16.00 Uhr
6 Teilnehmer 89,00 Euro inkl. Material zzgl. Leuchtmittel

 


 

Origami- Fuse Sterne
 

DSCN9973_640x480


Hier falten Sie Origami Sterne der Origami-Künstlerin Tokomo Fuse. Sie erlernen die Falttechnik für diesen fünf-zackigen Stern und können dann auf Wunsch mit handgeschöpfte Papiere oder Transparentpapiere arbeiten. 

Das Übungsmaterial ist im Preis inbegriffen, handgeschöpfte Papiere und Transparentpapiere für weitere Sterne werden nach Bedarf berechnet.

Tipp:  ein weiterer Origami-Workshop findet am 1.10. statt, hier werden Bauernsterne gefaltet.

nächster Termin
noch nicht benannt

15.00 - ca.18.00 Uhr

8 Teilnehmer 21,00 Euro zzgl. Material

 

 

Origami Bauernsterne
 

DSCN9969_640x480 067_1080x810_400x300 

Bauernsterne

Hier falten Sie Origami Bauernsterne. Sie erlernen die Falttechnik für diesen sieben-zackigen Stern und können dann auf Wunsch mit handgeschöpfte Papiere oder Transparentpapiere arbeiten. 
 

Das Übungsmaterial ist im Preis inbegriffen, handgeschöpfte Papiere und Transparentpapiere für weitere Sterne werden nach Bedarf berechnet.

Tipp:  ein weiterer Origami-Workshop findet am 30.9. statt, hier werden Fuse-Sterne gefaltet.

nächster Termin
noch nicht benannt

15.00 - ca.18.00 Uhr

8 Teilnehmer 21,00 Euro zzgl. Material

 


Decoupage - Decopatch
 

DSCN8569_480x640HirschDecoupage1

DSCN9691


Papp-Art Buchstaben, Tiere oder Lieblingswörter werden hier farbenfroh gestaltet. Alternativ können Sie kleine Möbelstücke wie einen Stuhl oder eine Schublade mitbringen. Vielseitiges Material wie bunte Naturpapiere, Decoupagepapiere, Farben und Metallic-Lacke stehen zur Auswahl.
Papp-Art Artikel und Papiere werden nach Bedarf berechnet und bei der Anmeldung besprochen.

 

nächster Termin
noch nicht benannt

 

Gruppen ab sechs Teilnehmern
können individuelle Termine vereinbaren

15.00 - 18.00 Uhr
6 Teilnehmer 29,00 Euro zzgl. Material

 

Herzskulpturen

 

 

Herz1

 

Die Herzform ist beliebt, bedeutungsvoll und vielseitig. Es gibt zahlreiche spannende Möglichkeiten ein Herz mit unterschiedlichsten Materialien zu gestalten.

Sie stellen in diesem Workshop verschiedene Herzen mit seidenartigen Naturpapieren in Kaschiertechnik her und kombinieren sie mit Hölzern aus der Natur. Die Skulptur verändert sich je nach Lichteinfall durch die leichte Transparenz der Herzen.

Es stehen verschiedene Zweige, Äste und Naturpapiere zur Verfügung. Gerne können Sie auch eigene Hölzer oder ein schönes Holzbrett mitbringen.

Tipp: ich biete einen weiteren Kurs zu diesem Thema an – hier stellen Sie freie Herzskulpturen in Mischtechniken her. Verschiedene Strukturen, Oberfächen und die Verwirklichung Ihrer Ideen stehen im Vordergrund.

nächster Termin
noch nicht benannt

 

Gruppen ab sechs Teilnehmern
können individuelle Termine vereinbaren

10.00 - 16.00 Uhr
6 Teilnehmer 89,00 Euro inkl. Material

 

 

 

Weitere Themen-Workshops sind in Planung:

 

 

  • RED - Leinwände in Rottönen
  • Hohlkörper aus Naturpapieren
  • Skulpturen mit Maulbeerrinde
  • lebensgroße Papp-Art Tiere gestalten
  • experimentelles Papierschöpfen

 

Kein passender Kurs für Sie dabei?

Sprechen Sie mich an, wenn Sie eine Idee verwirklichen wollen und auf der Suche nach dem passenden Workshop sind.
Neue Ideen und Anregungen nehme ich gerne an.

Möchten Sie über weitere Kurstermine informiert werden? Dann melden Sie sich für den Newsletter an!

 

 


Anmeldungen

Für alle Workshops sind schriftliche Anmeldungen per E-Mail (info@evagora.de) oder über das Anmeldeformular im Laden erforderlich.
Öffnungszeiten: Do, Fr, Sa 10.00 - 13.00 Uhr und Do, Fr 15.00 - 18.00 Uhr
Der Workshopbeitrag wird mit der Anmeldebestätigung fällig. Nach Zahlungseingang ist Ihr Teilnahmeplatz für Sie reserviert.
Sollten Sie nicht teilnehmen, wird der Beitrag nicht erstattet. Ausnahmen: Sie informieren mich bereits 14 Tage vor Kursbeginn,
dass Sie nicht teilnehmen oder ein anderer Teilnehmer übernimmt
Ihren Platz. Sollte der Kurs ausfallen, erhalten Sie
selbstverständlich unmittelbar nach Bekanntwerden den vollen Beitrag erstattet.
Der Workshopbeitrag enthält 19 % MwSt, die in der Rechnung ausgewiesen ist.

 

Essen und Schlafen

In allen Workshops werden Getränke und kleine Knabbereien bereitgestellt. Für den großen Hunger nach den Workshops
finden Sie eine abwechslungsreiche Gastronomie sowie auch Übernachtungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe und in der
nahegelegenen Festspielstadt Tecklenburg.
Weitere Informationen unter Brochterbeck und Tecklenburg Touristik.

 

Anfahrt
 

App

 
Dorfstraße 1
49545 Tecklenburg
 
Parkmöglichkeiten befinden sich direkt vor dem Haus.

 

Haben Sie Fragen?

 

Rufen Sie mich gerne an (05455 5569138) oder schicken mir eine Mail: info@evagora.de

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken