Blütenpapier Farn und Blüten

6,40 €

(1 m² = 16,84 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 - 7 Tag(e)

Beschreibung


Blüten Papiermit Farn und Blüten - aus Nepal

Produktinfomationen

  • vierseitiger Büttenrand beim ganzen Bogen
  • Achtung: nur der ganze Bogen hat einen Büttenrand, die anderen Größen sind geschnitten und haben keinen Büttenrand
  • ca. 40 g/qm
  • ca. 50 x 75 cm beim ganzen Bogen
  • naturfarben mit Blütenblättern in orange, blau und grün
  • Inhalt: 1 Bogen
  • weiches Papier
  • strukturierte Oberfläche
  • eingeschöpfte Blüten

Der Bogen ist naturfarben und aus Lokta hergestellt. Es sind verschiedene Blüten eingeschöpft: Ringelblume, kleine Farne und Gräser. Die Ringelblumenfarbe orange dominiert gegenüber der blauen Kornblumenfarbe und den grünen kleinen Farnen. Die Blüten sind teilweise von einer dünnen Papierschicht überdeckt. Die Blütendichte ist recht hoch und so wirkt das Papier auch bei kleinen Flächen. Es eignet sich damit hervoragend z.B. für Einladungen. Der ganze Bogen ist ca. 50 x 75 cm groß und hat eine vierseitigen Büttenrand. Andere Größen wie z.B. Din A 4 oder DIN A 3 haben keinen Büttenrand und sind aus dem großen Bogen herausgeschnitten.


Zuschnitt

Alle Zuschnitte werden nach Ihrer Bestellung individuell für Sie hergestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass zugeschnittene Papiere nicht zurück gesendet werden können. Beachten Sie dazu das Widerrufsrecht. Alle Papiere können auch individuell zugeschnitten werden. Die Formate finden Sie unter Zuschnitt. Bei Fragen melden Sie sich gerne.


Eigenschaften


  • nicht tintenfest
  • leicht lichtdurchlässig


Anwendungsmöglichkeiten

Dieses Papier ist für viele Bastel- und Dekoarbeiten sowie auch für buchbinderische Zwecke geeignet.Wunderschönes Papier für Glückwunschkarten, Gästebücher, Fotoalben, Tischdekorationen, Lampenschirme. Die Blüten sind eingeschöpft, nicht aufgeklebt, trotzdem halten sie auf dem Papier gut.Es besitzt eine sehr weiche, strukturierte Haptik. Die Farben sowie auch die Blütenanteile können von Bogen zu Bogen etwas unterschiedlich sein.

Mehr Informationen im Papierlexikon und bei den FAQ .