Lokta Papier Uni

6,40 €

(1 m² = 14,55 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3 - 7 Tag(e)

Beschreibung

Nepalpapier, auch Lokta oder Himalaya Papier genannt, in verschiedenen Farben für viele schöne kreative Arbeiten

Lokta Papier, auch Nepalpapier oder Himalayapapier



Produktinfomationen


  • vierseitiger Büttenrand beim ganzen Bogen
  • Achtung: nur der ganze Bogen hat einen Büttenrand, die anderen Größen sind geschnitten und haben keinen Büttenrand
  • ca. 80 g/qm
  • ca. 50 x 75 cm beim ganzen Bogen
  • verschiedene Farben, bitte Auswahl treffen
  • Inhalt: 1 Bogen
  • weiches, aber festes Papier
  • glatte Oberfläche
  • langlebig durch die langen Fasern

Das Papier ist aus Fasern des Loktastrauches hergestellt. Nur die Rinde wird geerntet und der Strauch muß dafür nicht gefällt werden, die RInde wächst nach. Dises wunderbare Naturpapier ist in verschiedenen Farben erhältlich. Es ist besonders strapazierfähig und langlebig. Daher ist es vielseitig einsetzbar. Es eignet sich zum Malen, Kalligrafieren, zum Bedrucken, für buchbinderische Zwecke und viele weitere kreative Projekte. Der ganze Bogen ist ca. 50 x 75 cm groß und hat einen vierseitigen Büttenrand. Andere Größen wie z.B. Din A 4 oder DIN A 3 haben keinen Büttenrand und sind aus dem großen Bogen herausgeschnitten.


Zuschnitt

Alle Zuschnitte werden nach Ihrer Bestellung individuell für Sie hergestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass zugeschnittene Papiere nicht zurück gesendet werden können. Beachten Sie dazu das Widerrufsrecht. Alle Papiere können auch individuell zugeschnitten werden. Die Formate finden Sie unter Zuschnitt. Bei Fragen melden Sie sich gerne.


Eigenschaften

  • nicht 100 % tintenfest, bedruckbar
  • nicht lichtdurchlässig


Anwendungsmöglichkeiten

Dieses Papier ist für viele Bastel- und Dekoarbeiten sowie auch für buchbinderische Zwecke geeignet.Wunderschönes Papier für Glückwunschkarten, Gästebücher, Fotoalben, Tischdekorationen, Lampenschirme. Siehe auch bei den Referenzen und bei den DIY-Anleitungen.

Mehr Informationen im Papierlexikon und bei den FAQ .